Osterfeld 8 (Nordschacht)

Schacht gehörte seit 1.7.1989 durch den Verbund mit Osterfeld zum Bergwerk Lohberg/Osterfeld 

Standort:
Gabelstrasse, 46147 Oberhausen-Schmachtendorf

1963
Teufbeginn als Wetterschacht "Sterkrade Nord"

1965
Schacht erreicht Steinkohlengebirge bei -446m
Ansetzen 3. Sohle (-530m)

1966
Ansetzen 5. Sohle (-766m)

1967
Ansetzen 6. Sohle (-975m)

1968
Schacht in Betrieb

1971
Umbenennung in Osterfeld 8

1974
Beginn Seilfahrt

1979
Ansetzen 7. Sohle (-1252m)

1993
Ausgleich der Schieflage des Fördergerüstes (durch Abbaueinwirkung)

1998
Stilllegung Baufeld
Teilverfüllung bis 4. Sohle Lohberg (-854m)

2005
Stilllegung

2006
Abwurf, anschliessend Verfüllung

2007
Abriss sämtlicher Tagesanlagen

(c) Bilder dieser Seite: RAG und Internetseite www.osterfeld-westfalen.de